Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×Ich stimme zu.

Ruhebänke

Was bisher geschah

Grete Gringmuth, die Initiatorin des Seniorenbeirats Seefeld errinnert sich: "Die erste Aktion des Seniorenbeirats galt den fehlenden Ruhebänken; dazu gehörte die Organisation von Sponsoren, mit deren finanzieller Hilfe zunächst 14 Bänke und inzwischen 19 Bänke aufgestellt werden konnten."

Es gibt noch viel mehr Bänke, viele sind reine Aussichtsbänke ohne Lehne und auch etliche andere wurden ohne Stiftungshinweis aufgestellt – sogar mehr als der Seniorenbeirat bisher wusste.

Wo stehen sie, wo fehlen noch welche?

Seniorenbeirat Seefeld

Kontakt Impressum Datenschutz

Schnellkontakt

Eiche mit Nummer